Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Das Projekt “Kulturregion Elbe”

03. 09. 2021

LogoTeaser

Das Projekt „Kulturregion Elbe – Stärkung der gemeinsamen kulturellen Identität in der Elbregion“ ist gestartet!

Die Elbe als Natur- und Kulturraum bietet herausragende Potenziale, die wir gemeinsam stärker als bisher nutzen wollen. Im Mittelpunkt des Projektes steht der Aufbau eines funktionierenden Netzwerkes, das die Kultur, die regionale Entwicklung und den (Kultur-)Tourismus im ländlichen Raum entlang der Elbe stärkt. Das Projekt wird mit Mitteln des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) finanziert. Es ist auf zwei Jahre angelegt, läuft bis Spätsommer 2022 und soll über diesen Zeitraum hinaus eine nachhaltige Wirkung entfalten.

 

Konkret heißt das für Sie: Über unser Projekt haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen kulturellen Initiativen, Einrichtungen und Anbietern auszutauschen und gegenüber Partnern und Stellen in den Bereichen Kulturverwaltung, Tourismus, Wirtschaft, Politik und natürlich auch bei Kultursuchenden sichtbarer zu werden. Nutzen Sie die Chance, Ihre Kulturangebote so einzubringen, dass sie zusammen mit den Angeboten der Netzwerkpartner mehr überregionale Strahlkraft erreichen – unter dem gemeinsamen Dach der “Elbe”. Profitieren Sie von gebündelten Marketingmaßnahmen, die mehr Aufmerksamkeit bei Einheimischen und Gästen schaffen und helfen, mehr Besucher zu gewinnen.

In unseren Workshops und Werkstätten treffen Sie Partner, mit denen Sie Erfahrungen und Tipps austauschen und neue Angebote entwickeln können. Als Teil des Projektes erhalten Sie Wissen, dass Ihnen bei Ihrer eigenen Arbeit hilft.

 

Quelle: https://kulturregion-elbe.de/