Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Im November: Wahl der Verbandsgemeindebürgermeisterin oder des Verbandsgemeindebürgermeisters

Verbandsgemeinde Liebenwerda, den 12. 07. 2022

Am Sonntag, dem 06. November wählen die im Gebiet der Verbandsgemeinde Liebenwerda wohnenden Bürgerinnen und Bürger eine neue Verbandsgemeindebürgermeisterin oder einen Verbandsgemeindebürgermeister. Sollte keiner der Bewerber die notwendige Stimmenmehrheit bekommen, findet am 27. November eine Stichwahl statt.

 

Informationen im Zusammenhang mit der anstehenden Wahl finden Sie unter der Rubrik Wahlen/Abstimmungen. Diese werden fortlaufend aktualisiert und ergänzt.

 

Wer bei der Wahl für diesen Posten antreten darf, ist im Brandenburgischen Kommunalwahlgesetz geregelt. Danach dürfen Parteien, politische Vereinigungen, Wählergruppen und Einzelbewerber Wahlvorschläge einreichen. Bis zum 66. Tag vor der Wahl – konkret bis zum 01. September 2022 um 12:00 Uhr müssen die vollständig ausgefüllten die Wahlvorschläge bei der Wahlvorsteherin vorliegen.

Einzelbewerber müssen zudem mindestens 56 Unterstützungsunterschriften vorweisen.

Die Unterstützungsunterschriften können bis zum 31.08.202,2 16:00 Uhr bei der Wahlbehörde (in den Bürgerbüros) geleistet werden.

 

Für die ordnungsgemäße Durchführung der Wahl werden wieder ehrenamtliche Wahlhelfer benötigt.